Laut “Niedersächsischer Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona Virus”

kann unser Praxisbetrieb vollumfänglich wieder aufgenommen werden.

Unsere ohnehin schon hohen Hygienestandards gewährleisten

dabei einen hohen Infektionsschutz für unsere Patienten.

Trotzdem versuchen wir in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des

Robert-Koch-Institutes die Infektionsketten, wo immer möglich, zu unterbrechen.

Dabei setzen wir weiterhin auf ABSTAND HALTEN und entzerren die Behandlungstermine zeitlich

um das Wartezimmer möglichst leer zu halten und die Anzahl der Personen in der Praxis zu minimieren.

Zur guten Belüftung stehen die Türen im Wartebereich auf Durchzug und das Dachfenster ist oft geöffnet.

Wir tragen unseren Mund-Nasen-Schutz nicht nur zur Behandlung, sondern auch wenn keine Patienten in der Praxis sind.

Eine Glasscheibe schützt Sie und das Personal an der Rezeption.

Händedesinfektion steht Ihnen ausreichend zur Verfügung.

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen wird es dazu kommen, dass auch

außerhalb der offiziellen Sprechzeiten

Termine vergeben werden.

Bei Unsicherheiten stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

 

Ihre Praxis
Zahnärzte am Papenberg
Dr. Eric Noack, Dr. Rose Asuming, Dr. Corinna Ahlbrecht

und ZTM Sabine Fischer